Verkleidung Ihrer Fassadenfläche mit einer Holzverschalung,

mit senkrechten Brettern als Boden/Deckelschalung, auch Decker/Kriecher

genannt, aus :

oder

als waagerechte Verkleidung, Stülpschalung,

mit den vorgenannten Materialien.

Selbstverständlich ist es möglich, die Fassadenfläche gleichzeitig mit

einer Konterlattung zu versehen, um eine zusätzliche Dämmung einzubauen.